FRAG EINEN TRAUMATISIERTEN | Marco über den Tag, der sein ganzes Leben veränderte Herunterladen

An deine Freunde senden
Hinzufügen
  • 16.04.2020

  • Marcos erste große Liebe starb 2012 bei einem Verkehrsunfall - er hätte das Auto an diesem Tag fahren sollen. Seine Schuldgefühle ließen ihn in ein tiefes Loch fallen. Nach Aufenthalten in der Psychiatrie erhielt er die Diagnose: Posttraumatische Belastungsstörung. Wir haben ihm eure Fragen gestellt. TRIGGER-WARNUNG: Wer sich psychisch instabil fühlt, sollte sich diese Video nicht anschauen. Menschen, die unter Depressionen leiden und Suizidgedanken haben, finden bei der Telefon-seelsorge unter den kostenlosen Hotlines 0800 111 0 111 und 0800 111 0 222 rund um die Uhr Hilfe. Die Beratungsgespräche finden anonym und vertraulich statt. Angehörige, die eine nahestehende Person durch Suizid verloren haben, können sich an den Agus-Verein wenden. Der Verein bietet Beratung und Informationen an und organisiert bundesweite Selbsthilfegruppen. Was ist an dem Tag passiert? 00:20 Machst du dir Vorwürfe? 03:06 Hast du noch Kontakt zu der Familie deiner Freundin? 03:43 Was war dein tiefster Tiefpunkt? 04:13 Was ist die Psychiatrie für ein Ort? 05:00 Was für Menschen hast du in der Psychiatrie getroffen? 05:32 Was war das Krasseste, was du in der Psychiatrie erlebt hast? 07:35 Wie hat man in der Psychiatrie versucht dir zu helfen? 08:17 Was für Medikamente hast du bekommen? 08:56 Bist du heute geheilt? 09:12 Hast du Flashbacks? 09:26 Was machst du an ihrem Geburtstag oder Todestag? 10:07 Was würdest du ihr gern sagen? 10:30 Warst du seitdem wieder in einer festen Beziehung? 11:40 Meinst du, du kannst dir jemals verzeihen? 12:25 Würdest du mit deiner Freundin tauschen, wenn du könntest? 12:59 ___________________________ FRAG EIN KLISCHEE ist das Format, bei dem Ihr die Fragen stellt, die ihr euch sonst nicht laut zu stellen traut. Wir verraten euch regelmäßig, welches Klischee wir als nächstes angehen – und ihr postet eure Fragen auf: https://www.youtube.com/user/hyperboleTV https://www.facebook.com/hyperboletv/ https://www.instagram.com/hyperboletv/ #FRAGEINKLISCHEE #TRAUMA

Kommentare

  • HYPERBOLE
    HYPERBOLE vor 5 Monaten (bearbeitet)

    Ihr habt eine ganz besondere Geschichte zu erzählen? Meldet euch bei uns und wir stellen euch die Fragen der Community in einem eigenen Video. 

  • GirlGone Wild
    GirlGone Wild vor 5 Monaten

    Es ist 8 Jahre her und er trägt 0,0% Schuld - ich hoffe, er findet einen Weg aus seiner Trauer. Wünsche es ihm sehr. Er ist ein netter Kerl.

  • RandomStuffFreak
    RandomStuffFreak vor 5 Monaten

    "kannst du dir jemals verzeihn?" finde ich eine fiese Frage, er hat ja nichts verwerfliches gemacht, das triggert nur unnötig Schuldgefühle

  • Ich Bin inkognito
    Ich Bin inkognito vor 5 Monaten

    Ich hoffe, die Schwester der Freundin sieht dieses Video und findet die Größe, sich bei ihm entschuldigen. Er trägt keine Schuld und auch wenn sie selbst am Steuer saß, auch nicht die Schwester. Aber das sie in ihm diese Schuldgefühle befeuert hat, sodass er Suizid begehen will... Alle hätten zusammen halten sollen und er hätte sich auf der Beerdigung von seiner Freundin verabschieden sollen können

  • Kasi Mndfck
    Kasi Mndfck vor 5 Monaten

    Dass die Usernamen vorgelesen werden finde ich nicht toll, es stört mich richtig. Nach 3 Videos mit extremem cringe muss ich euch den Vorschlag machen: Die Namen einblenden, wie jetzt auch, aber nur die Frage vorlesen. Danke.

  • Karnell
    Karnell vor 5 Monaten

    Mensch man spürt wirklich wie fertig er heute noch ist. Hoffe er schafft es irgendwann wieder ein normales Leben zu führen.

  • Kübra Balci
    Kübra Balci vor 4 Monaten

    Seine leidenden Augen tun mir im Herzen weh...

  • Sterling Malory Archer
    Sterling Malory Archer vor 5 Monaten

    Bei manchen Themen sollte man es lassen diese doch sehr oft unpassenden Namen vorzulesen.

  • Hürriyet RU
    Hürriyet RU vor 5 Monaten

    Das Thema ist so fucking sad, aber die Namen der Fragenstellenden so weird.

  • oliwia
    oliwia vor 4 Monaten

    "Hab die Datei gelöscht und die CD ans Grab gelegt." Gänsehaut

  • Lennyficate
    Lennyficate vor 4 Monaten

    Die Musikstelle ab

  • Lucia
    Lucia vor 5 Monaten (bearbeitet)

    "Die einzige Person, die dir helfen kann, bist du selbst". Wahre Worte von einem wirklich sanften Menschen!

  • Yen
    Yen vor 5 Monaten

    Ganz ehrlich : Welche Hohlbirne hat die letzten zwei Fragen rausgesucht? Richtig unnötig und taktlos!

  • oetken007
    oetken007 vor 4 Monaten

    Dass er es schafft, sich diesen Fragen zu stellen.... starker Typ!

  • GGClips
    GGClips vor 5 Monaten

    Schwester fährt das Auto, gibt aber ihm die Schuld. Ahja. Sehr herzlich.

  • nicock2
    nicock2 vor 4 Monaten

    Ich finde, er hat überhaupt keine Schuld

  • Leon Stahl
    Leon Stahl vor 3 Monaten

    Man will direkt los heulen wenn man diesen armen Kerl sieht. Gott sei mit dir. Und vergib dir selbst :)

  • Osman ve Findik
    Osman ve Findik vor 5 Monaten

    12:23

  • Nemo jr.
    Nemo jr. vor 4 Monaten

    Realtalk:

  • Takeshi Kovacs
    Takeshi Kovacs vor 5 Monaten

    Hätte ich Marco auf der Straße getroffen, hätte ich vermutlich gedacht "normaler Durchschnittstyp". Es ist immer wieder eine Offenbarung, wie tief menschliche Charakter doch reichen können. Ich finde, das vergisst man im oberflächlichen Alltagsumgang irgendwie. Ein Marianengraben voll von Emotionen und Gedanken. Das sowas in einen einzigen Menschen passt.. Wünsche ihm, dass er eines Tages wieder lieben und unbeschwert sein kann.